Navigation

„knit for you“ in Berlin

adidas arbeitet zusammen mit dem LGDV an maßgeschneiderter Kleidung

In der Bikini-Mall in Berlin testet adidas ein neues Konzept zum Verkauf maßgeschneiderter Kleidung und der LGDV hat großen Anteil an der erfolgreichen Umsetzung. In dem bis 11. März geöffneten Laden können Kunden einen Eindruck von der Zukunft der Kleidungsherstellung gewinnen und sich einen auf den eigenen Körper zugeschnittenen und mit einem selbst erstellten Muster versehenen Pullover stricken lassen. Die Kundin wird dazu zuerst in einem Body-Scanner millimetergenau vermessen. Anschließend kann sie in einem „Creator Space“ selbst ein Muster gestalten. Schließlich wird der Pullover direkt im Laden von einer modernen computergesteuerten Strickmaschine gestrickt.