Navigation

Visual Computing in Medicine 2

Lecturers

Details

Time and place:

  • Wed 12:15-13:45, Room H10

Fields of study

  • WPF MT-MA from SEM 1
  • WF ICT-MA from SEM 1
  • WPF INF-MA from SEM 1
  • WPF MT-BA from SEM 6

Content

Aufbauend auf VCMed1 werden in VCMed2 konkrete Lösungsansätze für die Diagnose und Therapieplanung komplexer Krankheitsbilder erläutert. Es wird gezeigt, wie grundlegende Methoden ausgewählt und zu praktisch anwendbaren Gesamtkonzepten zusammengefasst werden. An Beispielen wird der Bezug zu Strategien und Anforderungen in der klinische Praxis und des industriellen Entwicklungprozesses hergestellt. Ergänzend werden komplexe Methoden der medizinischen Bildanalyse und Visualisierung ausführlich besprochen.

- Verknüpfung von Methoden der medizinischen Bildanalyse und Visualisierung zur Bearbeitung kardiologischer, neurologischer, onkologischer Fragestellungen
- Komplexe Ansätze mit konkreten Lösungsstrategien zur Bearbeitung wichtiger Krankheitsbilder aus Sicht der medizinischen Anwendung
- Software-Entwicklungsprozess aus industrieller Sicht
- Überblick zu komplexen Krankheitsbildern
- Multimodale Bildregistrierung mit nichtstarren Transformationen
- Aktuelle Themen der bildbasierten Diagnose und Therapieplanung
- Praktische Demonstrationen in der Klinik und den Laboren

Recommended Literature

- P.M. Schlag, S. Eulenstein, Th. Lange „Computerassistierte Chirurgie", Elsevier Verlag 2010 - H. Handels, „Medizinische Bildverarbeitung, Bildanalyse, Mustererkennung und Visualisierung für die computergestützte ärztliche Diagnostik und Therapie", Vieweg und Teubner Verlag, 2009 - B. Preim, D. Bartz, "Visualization in Medicine - Theory, Algorithms, and Applications”, Morgan Kaufmann Verlag, 2007 - E. Neri, D. Caramella, C. Bartolozzi, „Image Processing in Radiology", Springer Verlag, 2008 - Th. Lehmann, W. Oberschelp, E. Pelikan, R. Pepges, „Bildverarbeitung für die Medizin", Springer Verlag, 1997

ECTS information

Title

Visual Computing in Medicine 2

Credits

2,5

Content:

Based on VCMed1 the lecture VCMed2 discusses practical approaches for the diagnosis and therapy planning of complex diseases. It will be shown how fundamental methods are selected and integrated to practically applicable concepts. Examples demonstrate the relation to strategies and requirements in clinical practice and the industrial development process. Additionally, complex methods of medical image analysis and visualization will be explained.

- Combination of methods for medical image analysis and visualization in order to treat cardiological, neurological, oncological problems
- Complex approaches with precise strategies for the processing of important disease patterns form a medical application point of view
- Software development process from industrial point of view
- Overview of complex disease patterns
- Multimodal image registration with nonlinear transformations
- Current topics of image based diagnosis and therapy planning
- Practical demonstrations in the labs and in the clinics

Literature:

- P.M. Schlag, S. Eulenstein, Th. Lange „Computerassistierte Chirurgie", Elsevier Verlag 2010 - H. Handels, „Medizinische Bildverarbeitung, Bildanalyse, Mustererkennung und Visualisierung für die computergestützte ärztliche Diagnostik und Therapie", Vieweg und Teubner Verlag, 2009 - B. Preim, D. Bartz, "Visualization in Medicine - Theory, Algorithms, and Applications”, Morgan Kaufmann Verlag, 2007 - E. Neri, D. Caramella, C. Bartolozzi, „Image Processing in Radiology", Springer Verlag, 2008 - Th. Lehmann, W. Oberschelp, E. Pelikan, R. Pepges, „Bildverarbeitung für die Medizin", Springer Verlag, 1997

Additional information

Expected participants: 45